Logo designideashome.com

ODA Macht Ehemalige Zuckerfabrik Zum Kronjuwel Von Dumbo

Inhaltsverzeichnis:

ODA Macht Ehemalige Zuckerfabrik Zum Kronjuwel Von Dumbo
ODA Macht Ehemalige Zuckerfabrik Zum Kronjuwel Von Dumbo

Video: ODA Macht Ehemalige Zuckerfabrik Zum Kronjuwel Von Dumbo

Video: ODA Macht Ehemalige Zuckerfabrik Zum Kronjuwel Von Dumbo
Video: DUMBO | Trailer #4 deutsch german [HD] 2023, Dezember
Anonim

ODA macht ehemalige Zuckerfabrik zum "Kronjuwel von Dumbo"

Das New Yorker Architekturbüro ODA hat eine denkmalgeschützte Fabrik in Brooklyns Dumbo mit Blick auf den East River der Stadt in ein Bürogebäude mit einer riesigen, glitzernden Glasfassade verwandelt.

Der neue Bürokomplex mit dem Namen 10 Jay Street befindet sich im ehemaligen 21.367 Quadratmeter großen Arbuckle Brothers-Gebäude in Brooklyn.

Image
Image

Das Waterfront-Projekt ist ein neues Leben für die historische Industriestruktur, die 1898 von George M. Newhall Engineering Co. fertiggestellt wurde. Das Gebäude wurde bis 1925 als Raffinerie genutzt und dann in ein Weingut umgewandelt. Zehn Jahre später wurde die Vorderwand abgetragen und das Grundstück verfallen gelassen.

Image
Image

ODA überarbeitete die Struktur für die Familie Stavrach des lokalen Immobilieninvestmentunternehmens Triangle Assets, das das Gebäude 1991 kaufte, nachdem es 50 Jahre lang leer gestanden hatte.

Die Firma restaurierte die drei ursprünglichen Mauerwerksfassaden an der Ost-, Nord- und Südseite des Gebäudes und fügte die origamiartige Glasfront hinzu, um die verlorene Westfassade zu ersetzen.

Image
Image

Die glitzernde, geometrische Haut soll an Zuckerkristalle erinnern und auf die Geschichte des Gebäudes verweisen, während das Glas auch den nahe gelegenen Park und das Flussufer widerspiegelt.

ODA-Gründer Eran Chen beschreibt die adaptive Wiederverwendung des denkmalgeschützten Gebäudes als "sowohl schön als auch provokativ".

"Sie können dieses Gebäude von allen Seiten sehen, von Land und Meer aus. Es ist definitiv das Kronjuwel von Dumbo", fügte Benjamin Stavrach von Triangle Asset hinzu.

Die raumhohe Glasfassade bietet einen Blick auf Manhattan innerhalb des 10-stöckigen Gebäudes. Eine Reihe der vorhandenen Merkmale des Gebäudes, einschließlich gewölbter Ziegeldecken und bestehender Wände, werden ebenfalls beibehalten.

Image
Image

Eine Reihe von originalen Mauerwerksäulen zieren die Büroböden, die offen bleiben, um die Durchsicht bis zum Glas zu bewahren.

In der Lobby befindet sich eine gehobene und zeitgemäße Einrichtung in Graustufen. Ein großes Moosbild von Andrew Antonaccio ist eine Hommage an die nahe gelegene Manhattan Bridge, und eine Steinmauer in der Nähe der Aufzüge interpretiert die Glasfassade neu.

Image
Image

Im Rahmen des Projekts spendete Triangle Assets dem nahe gelegenen Brooklyn Bridge Park auch fast 1.393 Quadratmeter Land, darunter Gehwege und grüne Rasenflächen.

"Es war uns wichtig, dass unser Gebäude vom Park umarmt wurde", sagte Stavrach.

"Als einziges privates Gebäude im gesamten Brooklyn Bridge Park - alle anderen Gebäude am Wasser sind mit einer Laufzeit von 99 Jahren vermietet - wollten wir sicherstellen, dass wir eine Erklärung abgeben, dass wir für die kommenden Jahre bereit sind."

Image
Image

Die adaptive Wiederverwendung der 10 Jay Street hat viele Ähnlichkeiten mit der Renovierung der ehemaligen Domino Sugar Factory in Brooklyns Stadtteil Williamsburg. Das Gebäude wird derzeit in großem Umfang renoviert, und der verlassene Außenbereich vor dem Gebäude wurde ebenfalls als Domino Park revitalisiert.

In den letzten zehn Jahren hat Dumbo einen dramatischen Wandel erlebt und zählt fortwährend zu den teuersten Wohngegenden in Brooklyn.

Empfohlen: