Logo designideashome.com
Eigenschaften 2023

Tsingpu Yangzhou Retreat Von Neri & Hu Verwendet Wiedergewonnene Materialien

Inhaltsverzeichnis:

Tsingpu Yangzhou Retreat Von Neri & Hu Verwendet Wiedergewonnene Materialien
Tsingpu Yangzhou Retreat Von Neri & Hu Verwendet Wiedergewonnene Materialien

Video: Tsingpu Yangzhou Retreat Von Neri & Hu Verwendet Wiedergewonnene Materialien

Video: Tsingpu Yangzhou Retreat Von Neri & Hu Verwendet Wiedergewonnene Materialien
Video: Trueno - ÑERI (Video Oficial) 2023, March
Anonim

Neri & Hu suchten für das Tsingpu Yangzhou Retreat nach "traditioneller Hofhaustypologie"

Neri & Hu-Mitbegründer Lyndon Neri erklärt in diesem Interview, wie das Studio bei der Verleihung der AHEAD Asia Awards auf traditionelle chinesische Innenhöfe zurückgegriffen hat.

Tsingpu Yangzhou Retreat wurde bei der dritten AHEAD Asia-Auszeichnung im März in zwei Kategorien ausgezeichnet: "Neues Konzept des Jahres" und "Landschaftsgestaltung und Freiräume". Mit dieser Auszeichnung wurde das beste Hotel- und Resortdesign auf dem gesamten Kontinent ausgezeichnet.

Das in der chinesischen Stadt Yangzhou gelegene Hotel mit 20 Zimmern besteht aus einer Reihe alter Strukturen, die renoviert und erweitert wurden. Ein Wegenetz bildet ein Gitter, das diese Gebäude umgibt und auch neue Innenhöfe umrahmt.

Image
Image

Das Tsingpu Yangzhou Retreat ist ein 20-Zimmer-Hotel in der Nähe des Slender West Lake in Hanjiang

Das Hotel liegt in der Nähe des Slender West Lake in Hanjiang, einem beliebten Touristenziel, das mit seinen künstlichen Seen Besucher anzieht.

"Der Planungsauftrag sah die adaptive Wiederverwendung einiger bestehender Gebäude in der Nähe eines wunderschönen Panorama-Sees mit dem Namen Silver Lake vor", sagte Neri.

Um die bestehenden Strukturen miteinander zu verbinden, orientierte sich das in Shanghai ansässige Studio an einer für Yangzhou typischen Wohnraumtypologie.

Image
Image

Das Hotel ist von einem Gitter von Wegen umgeben, die renovierte Gebäude und Innenhöfe umgeben

"Wir mussten einen Weg finden, sie zusammenzubinden, also haben wir uns die traditionelle Hofhaustypologie von Yangzhou angesehen und dieses Gitter auf dem gesamten Gelände mit Wänden und Wegen überzogen", sagte Neri zu Dezeen. "Auf diese Weise haben wir Höfe geschaffen."

Jeder Innenhof vor Ort entspricht einer anderen Einrichtung innerhalb eines Hotels, einschließlich des Empfangsbereichs, des Essbereichs und der Gästezimmer.

Die Ziegelsteine, aus denen die Gehwege gebaut wurden, stammen aus der Umgebung und verleihen dem Gelände eine gedämpfte Farbpalette.

Image
Image

Das Design basiert auf traditionellen chinesischen Hofhäusern

"Die meisten der zurückgewonnenen Ziegel stammten von nahe gelegenen Standorten", sagte Neri. "Es gibt dem gesamten Projekt diese Patina."

Neri lobte den Kunden hinter dem Projekt und sein Interesse, architektonische Wahrzeichen in weniger bekannten ländlichen Gebieten wie Yangzhou zu schaffen.

"Der Kunde war ein ziemlicher Visionär", sagte Neri. "Er argumentiert, dass an Orten außerhalb der großen Städte viel Potenzial vorhanden ist. Er hat abgelegene Grundstücke erworben, die historisch bedeutsam, aber klein sind."

"Sehenswürdigkeiten in China können nicht nur auf die Chinesische Mauer, den Sommerpalast oder die Verbotene Stadt beschränkt sein", fügte er hinzu.

Image
Image

Neri & Hu bezog wiedergewonnene Ziegelsteine aus der Umgebung, um die Pfade zu bauen

Der Fokus des Projekts auf die Verwendung von wiedergewonnenen Materialien und die angepasste Wiederverwendung bestehender Gebäude faszinierte die Architekten besonders. Neri sagte, dass Kunden Nachhaltigkeit zunehmend zu einer Priorität machen.

Beliebt nach Thema