Logo designideashome.com
Eigenschaften 2023

Link Farm House Von Slade Architecture überlappt Stein- Und Glasvolumen

Inhaltsverzeichnis:

Link Farm House Von Slade Architecture überlappt Stein- Und Glasvolumen
Link Farm House Von Slade Architecture überlappt Stein- Und Glasvolumen

Video: Link Farm House Von Slade Architecture überlappt Stein- Und Glasvolumen

Video: Link Farm House Von Slade Architecture überlappt Stein- Und Glasvolumen
Video: 6 Monate 3D-Druck in der Serienproduktion Teil 1/3: Druckbedingungen und Filament | Nachdenksport 2023, March
Anonim
Image
Image

Überlappende Volumen aus Stein und Glas bilden das Link Farm House von Slade Architecture

Eine Box aus Glas und verwittertem Stahl überbrückt einen grasbewachsenen Hügel und eine Terrasse in diesem Rückzugsort für Stadtbewohner, den das US-amerikanische Studio Slade Architecture für einen aktiven Bio-Bauernhof im New Yorker Hudson Valley entworfen hat.

Image
Image

Das Link Farm House befindet sich auf einem idyllischen, 89 Hektar großen Grundstück im Dutchess County im Bundesstaat Upstate New York, einem ländlichen Gebiet nördlich von New York City. Umgeben von einem Bio-Bauernhof mit Kühen und anderem Vieh dient die Wohnung als Landhaus für ein Paar mit drei Kindern, die hauptsächlich in Manhattan leben.

Image
Image

Angesichts der Schönheit der natürlichen Umgebung wünschten sich die Kunden ein Zuhause mit Transparenz und einer starken Verbindung zur Landschaft - aber sie wollten auch Privatsphäre. Das daraus resultierende Design der in New York ansässigen Slade Architecture soll diesen konkurrierenden Wünschen gerecht werden.

"Anstatt diese Dualität in einem einzelnen Objekt / Zustand aufzulösen, ermöglicht unsere Lösung, dass diese Zustände in einer tangentialen Beziehung existieren", sagte die Firma in einer Projektbeschreibung. "In diesem Venn-Diagramm gibt es keine Überlappung."

Image
Image

Die Wohnung wurde an einem leicht abfallenden Standort erbaut und besteht aus zwei sich kreuzenden Volumina - eines ruht auf dem anderen. Der obere Block überbrückt eine Leere, die durch Einritzen eines Teils des hügeligen Geländes entstanden ist. Die Freifläche wird als Carport genutzt.

Image
Image

Das Haus ist so positioniert, dass die untere Ebene etwas verborgen ist und erst sichtbar wird, wenn man sich dem Grundstück nähert.

"Die Eingangssequenz erweitert diese sich entfaltende Enthüllung der beiden Bände und verzögert im Wesentlichen die Ansicht des unteren Volumens, bis Sie am Gebäude ankommen", sagten die Architekten.

Image
Image

Das oberste Volumen, in dem sich die Hauptwohnbereiche befinden, hat verglaste Wände. Ein flaches, überhängendes Dach spendet Schatten in den warmen Monaten, während es im Winter gleichzeitig die Sonne durchdringt und Wärme gewinnt.

Für die Verkleidung des unteren Volumens, in dem sich fünf Schlafzimmer, ein Familienzimmer und ein Arbeitszimmer befinden, wurde Stein aus lokaler Quelle verwendet. Die Fenster sind mit Außenjalousien aus wetterbeständigem Stahl verkleidet.

Image
Image

"Das obere Volumen verwendet Transparenz, um den Blick durch das Haus zu bewahren, während das untere Volumen Stein und schließlich Pflanzungen / Reben verwendet, um mit dem Boden zu verschmelzen", sagte das Team.

Das Dach der unteren Bar ist mit kleinen Pflanzen bedeckt, die dem Gebäude helfen, sich in die grüne Umgebung einzufügen. Ein Teil des Daches wird von einer Terrasse eingenommen, die als Verlängerung des Hauptwohnbereichs dient.

Für das Interieur des Hauses verwendete das Team erdige Materialien wie Marmor und Holz. Holz von Kirschbäumen auf dem Grundstück wurde für die Vertäfelung und die Mühlenarbeiten im Arbeitszimmer und im Schlammraum verwendet. Vor-Ort-Bäume wurden auch verwendet, um die hölzernen Schränke und Deckenverkleidungen im Hauptbadezimmer herzustellen.

Beliebt nach Thema