Logo designideashome.com
Eigenschaften 2023

Mami House Ist Ein Minibunker, Der Für Ein Paar Mit Einem Sehr Engen Budget Gebaut Wurde

Inhaltsverzeichnis:

Mami House Ist Ein Minibunker, Der Für Ein Paar Mit Einem Sehr Engen Budget Gebaut Wurde
Mami House Ist Ein Minibunker, Der Für Ein Paar Mit Einem Sehr Engen Budget Gebaut Wurde

Video: Mami House Ist Ein Minibunker, Der Für Ein Paar Mit Einem Sehr Engen Budget Gebaut Wurde

Video: Mami House Ist Ein Minibunker, Der Für Ein Paar Mit Einem Sehr Engen Budget Gebaut Wurde
Video: NOODLE KING PARES & MAMI HOUSE ( sulit binayad namin subrang nabusog kami😊) || adelpha vlog 2023, March
Anonim
Image
Image

Mami House ist ein "Minibunker", der für ein Paar mit einem sehr engen Budget gebaut wurde

Der portugiesische Architekt José Carlos Nunes de Oliveira stand vor der schwierigen Aufgabe, ein Einfamilienhaus für weniger als 100.000 Euro zu liefern.

Image
Image

Nunes de Oliveira, Leiter des Architekturbüros NOARQ, wurde von den Kunden zunächst gebeten, für nur 80.000 Euro ein 160 Quadratmeter großes Haus zu bauen. Er sagte ihnen, es sei unmöglich, und so erhöhten sie ihr Budget auf 100.000 Euro.

Image
Image

Das Anwesen, das Mami House genannt wird, ist ein einfaches zweistöckiges Haus in einem einfachen Quader.

Es befindet sich in Matosinhos, einer Küstenstadt etwas außerhalb von Porto. Es befindet sich an einem Ort, den Nunes de Oliveira als "die Form eines Stücks Pizza" beschrieb, das zuvor mit Schuppen und Gemüsegärten übersät war.

Image
Image

Um das Budget niedrig zu halten, wurde die Fertigstellung des Gebäudes so einfach wie möglich gehalten. Äußerlich sind die Wände mit einem hellgrauen Putz überzogen, während der Beton innen blank bleibt.

Image
Image

"Wir haben die teureren Optionen eines Gebäudes identifiziert", erklärte Nunes de Oliveira.

"Wir investieren lieber in die Energieeffizienz des Gebäudes als in die Endbearbeitung von Materialien", fuhr er fort. "Ich stelle mir das Haus als Minibunker vor. Natürliche Betonwände innen und außen als Wärmedämmverbundsystem."

Image
Image

Das Layout ist auch so einfach wie möglich gehalten, mit nicht mehr Partitionen als nötig.

Die Treppe befindet sich in der Mitte des Neun-mal-Neun-Meter-Plans und dient als Raumteiler für beide Ebenen. Im Erdgeschoss trennt es den Wohn- und Essbereich von der Küche, während es im Obergeschoss die Master-Suite von zwei kleineren Schlafzimmern trennt.

Image
Image

Dieser Treppenblock, der auch Regale und ein Badezimmer enthält, wurde aus Holz gebaut und bietet einen warmen Kontrast zum bloßen Beton. Es wird durch gemusterte Teppiche im Untergeschoss und Holzböden im Obergeschoss ergänzt.

Image
Image

Um zu verhindern, dass das Haus billig aussieht, hat der Architekt großzügige Fenster vorgegeben. Dazu gehören ein Satz in der Ecke des Gebäudes und zwei Glastüren, die den Wohnraum zum Garten hin öffnen.

Es gibt auch ein Untergeschoss, das das Gebäude mit viel Stauraum bietet.

Beliebt nach Thema