Logo designideashome.com

Andersson-Wise Entwirft Eine Montana-Kabine Mit Holzwänden Und Gründach

Inhaltsverzeichnis:

Andersson-Wise Entwirft Eine Montana-Kabine Mit Holzwänden Und Gründach
Andersson-Wise Entwirft Eine Montana-Kabine Mit Holzwänden Und Gründach

Video: Andersson-Wise Entwirft Eine Montana-Kabine Mit Holzwänden Und Gründach

Video: Andersson-Wise Entwirft Eine Montana-Kabine Mit Holzwänden Und Gründach
Video: WIE wir den Boden VERLEGEN im DIY Allrad Wohnmobil | Mercedes 814 2023, Oktober
Anonim
Image
Image

Andersson-Wise entwirft eine Montana-Kabine mit Cordholzwänden und Gründach

Kurze Stücke entrindeten Holzes werden gestapelt, um die Wände dieses abgelegenen Rückzugsortes in der Wildnis zu formen, der vom US-amerikanischen Studio Andersson-Wise Architects für eine aktive Familie entworfen wurde.

Das Stone Creek Camp befindet sich in Big Fork, einer malerischen Gegend im Nordwesten von Montana. Es wurde für ein Paar und ihre erwachsenen Kinder gebaut, die ihre eigenen Familien haben.

Das Haus wurde als komfortabler Rückzugsort in der Wildnis konzipiert und bietet viel Platz für Besuche bei Verwandten.

"Die Eigentümer sind sehr aktive Menschen und wollten einen Ort im Norden von Montana, von dem aus sie wandern, angeln und die Natur genießen können", sagte Andersson-Wise Architects, ein Studio in Austin, Texas. "Unsere Absicht war es, dieses ziemlich umfangreiche Programm für eine große Familie zu entwickeln und eine Reihe von Gebäuden zu erstellen, die sich harmonisch in das Gelände einfügen."

Der Komplex besteht sowohl aus privaten Zonen als auch aus Gemeinschaftsbereichen sowie einer Reihe von miteinander verbundenen Außenhöfen. "Jedes Gebäude ist so konzipiert, dass in den dunklen Wintermonaten ein Licht in den Innenhof fällt", sagte die Firma.

Das abgelegene Camp liegt eingebettet in einen Hügel und ist so organisiert, dass Besucher den Ort "progressiv entdecken" können. Die Gäste gehen durch ein Torhaus und dann einen Weg entlang, der zu einer Lodge, dem Haupthaus und einer Gästewohnung führt.

"Die Ausrichtung aller Gebäude auf dem Gelände wurde sowohl im Sommer als auch im Winter vom Sonnenbogen sowie von den dramatischen Ausblicken auf den Flathead Lake bestimmt", sagten die Architekten.

Die Formen und Strukturen der Gebäude sollen sie mit der Landschaft verbinden. Die Materialpalette wurde von den natürlichen Gegebenheiten der Region inspiriert: hoch aufragende Bäume, felsige Klippen und der glitzernde See.

Image
Image

"Wir wollten, dass dies ein Projekt ist, das in jeder Hinsicht selbstverständlich ist", sagte die Firma. "Die Strukturen scheinen aus den Felsen, dem Holz und den Gräsern zu entstehen, die sie umgeben."

Die Hauptkabine hat Cordholzwände aus Douglasie, die auf dem Gelände geerntet wurden.

Image
Image

"Es gibt tatsächlich zwei Schichten der Cordholzwand, eine innen und eine außen, mit einer wasserdichten Wand dazwischen", erklärte die Firma. "Die Kombination dieses Wandabschnitts bietet sowohl Isolierung als auch physikalische Tiefe."

Das Gebäude ist mit einem flachen, landschaftlich gestalteten Dach gekrönt, das über eine Außentreppe zugänglich ist.

Das Haupthaus verfügt über eine Küche, ein Wohnzimmer, ein Büro und eine Master-Suite mit einem Innenbad und Außenduschen.

Eine Glaswand im Wohnzimmer öffnet sich nach draußen und schließt an eine große Westterrasse an. Ein abgeschirmter Bereich mit einem Bett ermöglicht es, "in der Natur zu schlafen und dennoch sicher im Gebäude zu sein".

Image
Image

Die anderen Konstruktionen sind mit Zedernholz verkleidet und mit Satteldächern aus Wellblech gedeckt. Kleine Fenster blicken auf den Hügel, größere auf den See.

Während des gesamten Projekts sollen die Innenräume hell und gemütlich sein. Die Wände sind mit Stein und Holz verkleidet und die Zimmer sind im Landhausstil eingerichtet, beispielsweise mit Tischen aus Baumstämmen.

Empfohlen: