Logo designideashome.com

Richard Rogers Und David Adjaye Wählen Den Architekten Serpentine Pavilion

Inhaltsverzeichnis:

Richard Rogers Und David Adjaye Wählen Den Architekten Serpentine Pavilion
Richard Rogers Und David Adjaye Wählen Den Architekten Serpentine Pavilion

Video: Richard Rogers Und David Adjaye Wählen Den Architekten Serpentine Pavilion

Video: Richard Rogers Und David Adjaye Wählen Den Architekten Serpentine Pavilion
Video: Map Marathon 2010: David Adjaye - African Metropolitan Architecture 2023, September
Anonim

Richard Rogers und David Adjaye wählen den nächsten Architekten des Serpentine Pavilion aus

Der Designer für den Serpentine Pavilion im nächsten Jahr in London wird von einem Team ausgewählt, das die Architekten Richard Rogers und David Adjaye umfasst, wie heute bekannt gegeben wurde.

In den letzten 16 Jahren wurde die Jahreskommission von der ehemaligen Leiterin der Serpentine Galleries, Julia Peyton-Jones, ausgewählt, später mit Hilfe des künstlerischen Leiters Hans Ulrich Obrist.

Aber jetzt, wo sie fortfährt, wird die Wahl einem Gremium unterbreitet, dem sowohl Architekten als auch das Serpentine-Team angehören.

Die Entscheidung wurde auf der ersten Pressekonferenz von Obrist mit der neuen CEO Yana Peel bekannt gegeben.

Es ist Teil eines umfassenderen Plans, die beiden Londoner Galerien - sowohl die ursprüngliche Serpentine Gallery als auch die neuere Serpentine Sackler - in eine neue Richtung zu lenken, wobei die Schwerpunkte auf Publikum und Technologie liegen.

Seit dem Start im Jahr 2000 haben Architekten wie Peter Zumthor, Frank Gehry, SANAA und Sou Fujimoto im Rahmen des Pavillonprogramms erstmals die Möglichkeit erhalten, in Großbritannien zu bauen.

In diesem Jahr wurde das Programm erstmals um Sommerhäuser aufstrebender Architekten sowie um den von dem dänischen Architekten Bjarke Ingels und seiner Firma BIG entworfenen Hauptpavillon erweitert.

Die für die Ausgabe 2017 ausgewählten Architekten werden voraussichtlich Anfang nächsten Jahres bekannt gegeben.

Empfohlen: